Richtigen Anwalt für Unternehmen finden - Blog | digitalCounsels

So finden Sie den besten Anwalt für Ihr Unternehmen

Suchen Sie einen Anwalt für Ihr Unternehmen?

Einen guten Anwalt für Ihr rechtliches Anliegen zu finden ist nicht einfach. Wahrscheinlich suchen Sie für die Beratung Ihres Unternehmens jemanden, der vertrauenswürdig, sachkundig, freundlich und preisgünstig ist. Folgende Tipps helfen Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Anwalt.

Fragen Sie nach der Berufserfahrung

Manche Anwälte sagen, dass sie sich im gefragten Rechtsgebiet auskennen. Dabei ist jenes nur ein Fachgebiet von vielen, in denen sie beratend tätig sind. Suchen Sie einen Anwalt, der sich regelmässig und spezifisch unternehmensrechtlichen Problemen widmet und die Expertise hat, komplexe Sachverhalte in diesem Gebiet zu lösen.

Das Anwaltsnetzwerk bei digitalCounsels besteht aus ausgewiesenen Fachexperten. Die Anwälte werden geprüft und werden nur für Mandate in bestimmten Fachgebieten zur Offertstellung eingeladen. Weiter wird Ihr Anliegen von einem Juristen geprüft, um sicherzustellen, dass die richtigen Anwälte für die Unterbreitung eines Angebots eingeladen werden.

Bei der Suche nach dem richtigen Anwalt kann es helfen, nach früheren Arbeitgebern zu Fragen. Die grössten Anwaltskanzleien ziehen die besten Jurastudenten an. Wenn Sie einen grossen Namen im Lebenslauf sehen, ist dies aber lediglich ein Zeichen dafür, dass dieser Anwalt eine gute Option ist, hingegen kein Garant für gute und preiswerte Leistung.

Was sind meine Risiken?

Ein guter Wirtschaftsanwalt erledigt die ihm aufgetragenen Aufgaben. Ein hervorragender Anwalt geht einen Schritt weiter und berücksichtigt vorausschauend allfällige Rechtsrisiken, welche mit den geplanten Geschäftsaktivitäten in Verbindung stehen. Durch die Überprüfung Ihres Business Plans können so die benötigten Dokumente und Verträge erstellt werden. Idealerweise sollten Aspekte wie Versicherungen oder zukünftige Geschäftsaktivitäten proaktiv mitberücksichtigt werden. Mit einer Risikoanalyse Ihrer Geschäftstätigkeit können Sie zukünftige Rechtskosten minimieren.

Hat der Anwalt bereits Kunden aus der gleichen Branche?

Mit dieser Frage können Sie gleich zwei wichtige Punkte klären. Einerseits bringen Sie so in Erfahrung, ob der Anwalt mit den branchenspezifischen rechtlichen Aspekten vertraut ist. Branchenkenntnisse sind ein grosser Vorteil. Rechtsanwälte mit Erfahrung im betreffenden Unternehmenssektor vereinfachen die Kommunikation und verfügen über spezifisches Fachwissen und Dokumente, die Sie benötigen.

Andererseits hilft Ihnen diese Frage, potentielle Interessenskonflikte zu identifizieren. Wenn ein Anwalt einen Wettbewerber in Ihrer Branche vertritt, ist er möglicherweise nicht die beste Wahl für die Aufgabe. Diesbezüglich gibt es einen ethischen Kodex.

Lesen Sie die Testimonials

Anwälte sind Geschäftsleute. Sie werden keinen Auftrag ablehnen, den sie nicht ausführen können. Dies verbessert den Umsatz und die Kundenbasis. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie für die Beratung in Ihrer Angelegenheit qualifiziert sind. Die Durchsicht der Testimonials auf digitalCounsels gibt Ihnen Einblick in frühere Aufträge. Damit erfahren Sie, in welchen Fachgebieten der Anwalt bereits erfolgreich beraten hat. Wenn der Anwalt nicht die Expertise hat, die Sie suchen, schauen Sie weiter.

Wer wird meine Arbeit erledigen?

Wenn Sie sich für eine kleine Anwaltskanzlei oder einen einzelnen Anwalt entscheiden, ist es wahrscheinlich, dass die Person, die Sie interviewen, Ihre Arbeit übernimmt. Wenn Sie eine größere Anwaltskanzlei beauftragen, fragen Sie am besten zu Beginn, wer Ihre Arbeit erledigt. Viele grosse Anwaltskanzleien übergeben Routineaufgaben ihren Junior Mitarbeitern. Diese Anwälte haben eine gute Ausbildung, allerdings könnte es an Erfahrung für die Lösung komplexer Sachverhalte fehlen. Am besten besprechen Sie mit Ihrem Anwalt zu Beginn, wer die Aufgaben für Ihr Unternehmen übernimmt.

Preisoptionen

Anwälte offerieren in der Regel mit unterschiedliche Preisoptionen, beispielsweise mit einem Kostendach bzw. Kostenrahmen, per offener Abrechnung oder mit einer Pauschale. Lange komplexe Verträge, die mehr Zeit erfordern, kosten mehr. Standardverträge kosten für die Überprüfung oder Erstellung in der Regel weniger oder können gar zum Fixpreis offeriert werden. Denken Sie daran, dass ein hoher Preis nicht immer bedeutet, dass Sie eine bessere Leistung bekommen. Haben Sie jedoch keine Angst, ein Mandat mit einer hohen Offerte zu wählen. Oftmals bedeutet eine hohe Offerte mehr Aufwand und damit hochwertigere Arbeit.

Kosten

Die Kosten variieren je nach Umfang und Komplexität des Auftrages, den Anwaltskosten und der gewünschten Bearbeitungszeit.

Einige Anwälte können bereits ab CHF 220 pro Stunde ihre Beratung anbieten.

Wir sind uns bewusst, dass Ihre Situation einzigartig ist. Deshalb erhalten Sie bei digitalCounsels auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Offerten von ausgewählten Anwälten. Wählen Sie das Angebot, das Ihnen und Ihrem Budget am besten entspricht.

digitalCounsels unterstützt Sie bei der Anwaltssuche

Hier bei digitalCounsels möchten wir Ihnen helfen, einen Top-Unternehmensanwalt zu engagieren, der Ihnen hilft, Zeit und Geld zu sparen, indem er komplexe rechtliche Vereinbarungen oder Rechtsfragen prüft, verhandelt oder gegebenenfalls überarbeitet. Damit stellt er sicher, dass Sie rechtlich auf der sicheren Seite sind.

Mit einem erfahrenen Fachspezialisten an Ihrer Seite können Sie Ihre rechtlichen Bedürfnisse abklären und erhalten die nötige Unterstützung bei Fragen zu allen unternehmensrechtlichen Belangen. Bewahren Sie Ihr Unternehmen vor kostenintensiven Fehltritten und sparen Sie dadurch Zeit und Geld.

Wie das geht? Stellen Sie einfach Ihren Rechtsfall in wenigen Schritten auf die Plattform, und Sie erhalten kostenlos Offerten von Anwälten, die Ihnen noch heute weiterhelfen können.