Patientenverfügung erstellen - zum Fixpreis CHF 49.- | digitalCounsels

Erstellen Sie hier Ihre rechtssichere Patientenverfügung

Jetzt bequem von zu Hause aus zum Fixpreis von nur CHF 19.90 erledigen!

Vermeiden Sie Formfehler
Von einem Anwalt geprüftes Dokument
Einfach von zu Hause aus erledigt
Zum Alternativprodukt mit Anwaltsberatung

In nur drei Schritten erledigt - handeln Sie jetzt!

1
Begleitete Eingabe

Mit unserem intuitiven Formular leiten wir Sie Schritt für Schritt durch Ihre Patientenverfügung.

2
Direkte Zustellung per Post

Wir schicken Ihnen Ihre individuelle und rechtssichere Patientenverfügung bequem direkt nach Hause.

3
Patientenverfügung unterschreiben

Sie müssen die Verfügung nur noch unter Orts- und Datumsangabe unterschreiben.

Ihre Vorteile

Einfach und intuitiv

Mit unserem verständlichen Formular können Sie in wenigen Schritten Ihre Individuelle Patientenverfügung erstellen.

Rechtssicher

Ihre Patientenverfügung ist von Schweizer Anwälten erstellt und geprüft.

Schnell und mühelos

Wir schicken Ihnen Ihre Patientenverfügung automatisch direkt nach Hause.

Wählen Sie Ihr Paket

beliebt!

Patientenverfügung
19.90 CHF
IM FIXPREIS ENTHALTEN:
Die Vorlage wurde durch qualifizierte Anwälte erstellt
Druck der Patientenverfügung
Versand der Patientenverfügung per Post
Patientenverfügung mit Anwaltsberatung
149.90 CHF
IM FIXPREIS ENTHALTEN:
30 Minuten persönliche Anwaltsberatung
Individuell erstellte Patientenverfügung durch unsere Anwälte
Druck der Patientenverfügung
Versand der Patientenverfügung per Post

Haben Sie noch Fragen?

Was ist eine Patientenverfügung?
In einer Patientenverfügung können Sie festhalten, welchen medizinischen Massnahmen Sie zustimmen, falls Sie nicht mehr urteilsfähig sind. Die Urteilsfähigkeit kann beispielsweise durch einen schweren Unfall oder eine schwerwiegende Krankheit verloren gehen. Die Patientenverfügung dient als Erklärung, welche medizinischen Massnahmen angewandt werden sollen, falls Sie diesen nicht mehr selbst zustimmen können.
Was ist der Mehrwert einer Patientenverfügung?
Die Patientenverfügung tritt dann in Kraft, wenn Sie sich in einer Situation befinden, in welcher Sie sich nur noch sehr eingeschränkt oder gar nicht mehr zu Ihrem Willen äussern können. In einer solchen Situation müssten sich Dritte, beispielsweise enge Freunde, Verwandte oder der Ehepartner den pflegerischen und medizinischen Fragen stellen. Dies ist oft sehr belastend. Um Konflikte und Missverständnisse zu vermeiden, können Sie sich von vorneherein zu allgemeinen Situationen äussern, indem Sie eine Patientenverfügung erstellen.
Wie lange dauert die Erstellung einer Patientenverfügung?
Dies hängt davon ab, wie umfangreich Sie Ihre Patientenverfügung ausgestalten beziehungsweise wie weit Sie bei der Erstellung ins Detail gehen möchten. Durchschnittlich wird für das Erstellen einer Patientenverfügung von digitalCounsels rund 10 Minuten benötigt.
Kann die Patientenverfügung angepasst werden?
Die Patientenverfügung kann jederzeit angepasst oder verändert werden. Stellen Sie aber sicher, dass erkennbar ist, welches die geltende Patientenverfügung sein soll. Vernichten Sie Ihre alte Patientenverfügung oder vermerken Sie unter Orts- und Datumsangabe, dass diese nicht mehr Ihrem Willen entspricht. Achten Sie zudem darauf, alle beteiligten Personen über die Änderungen oder den Widerruf zu informieren.
"digitalCounsel ist die Online-Plattform für Rechtsdienstleistungen. Ein zentrales Element der Plattform ist die automatisierte Erstellung von rechtlichen Dokumenten. Unser Team besteht aus erfahrenen Anwälten und Software-Entwicklern."
Dominic Rogger
Lic. iur., LL.M., Rechtsanwalt | CEO und Founder